In Österreich leben und arbeiten etwa 90 Jesuiten in Graz, Innsbruck, Linz, St. Andrä im Lavanttal, Steyr und Wien. Die österreichische Jesuitenprovinz gehört damit zu den kleineren Provinzen der Gesellschaft Jesu. Die Mitbrüder sind in ganz unterschiedlichen Apostolatsfeldern eingesetzt, so wie es dem universalen Auftrag und der "Sendung" des Jesuitenordens entspricht.